FANDOM


Frau Süderbeck ist die Mutter von Oliver Süderbeck und den Zwillingen Süderbeck.

Nach dem Tod ihres Mannes zog sie zusammen mit ihren drei Kindern von Hamburg nach Altenberg, wo sie in der Möhrenheimer Landstraße 14b in einer heruntergekommenen Wohnung lebt.

Da ihre Zwillinge noch sehr klein sind und ständige Betreuung benötigen, ist ihr die Ausübung eines Berufes unmöglich. Mit der Hilfe von Elea, Rosa und Ravi kann sie jedoch eine passende Arbeitsstelle erhalten. Nun arbeitet sie Samstags in der Vierten Welt und unter der Woche als Haushaltshilfe bei Rosas Familie.

Sie ist gelernte Buchhändlerin.